Facebook-Business-Seite ➡ Tipp 2: Dein Profilbild

Im Laufe der Zeit habe ich schon einige Facebook-Seiten analysiert. Hierbei ist mir aufgefallen, dass besonders Seiten von Einzel- und Kleinunternehmern immer wieder ähnliche Schwachstellen in der Einrichtung aufweisen. Einzeln betrachtet könnte man meinen, es seien Banalitäten - dennoch ist eine gut angelegte Seite sowohl für den ersten Eindruck als auch für die Reichweite einer Seite verantwortlich.

  • Bist Du zufrieden mit Deiner Business-Seite?
  • Hast Du an alles gedacht?
  • Macht sie einen guten Eindruck auf die Nutzer?
  • Willst Du die Performance Deiner Seite optimieren?

Wir bringen zusammen Deine Facebook-Seite auf Vordermann!

 

Du erhältst jeden Dienstag einen hilfreichen Tipp, um Deine Seiten-Performance zu verbessern. Die Tipps kannst Du selbst mit geringem Zeitaufwand & spielend leicht umsetzen.

 

TIPP Nr. 2 - Dein Profilbild

Dein Profilbild ist Dein "Aushängeschild"!

 

Neben jedem Post, Kommentar oder Share wird Dein Profilbild in einem kleinen runden Kreis angezeigt. Es ist das, was der Nutzer als Erstes von Dir sieht und auch immer wieder sehen wird, wenn Du mit ihm interagierst. Deshalb sollte es

  1. einen Wiedererkennungswert haben
  2. wenn möglich nur selten geändert werden.

 

Welches Motiv wähle ich am besten aus?

 

Wenn Du Solo-Unternehmer bist und immer selbst im Fokus Deiner Kunden stehst, bietet sich ein Foto von Dir selbst an. Andernfalls ist das eigene Firmenlogo oder ein spezielles Produkt, das mit Dir bzw. Deinem Business in engem Zusammenhang steht, eine sehr gute Wahl. Bitte mache Dir hierüber Gedanken! Solltest Du z.B. ein Inhaber eines Cafés sein, wäre eine gewöhnliche Tasse Cappuccino nicht die allerbeste Wahl, da der Wiedererkennungswert eher nicht gegeben sein wird. Verfügst Du jedoch z. B. über ganz besonderes grünes Geschirr, dann ist die abgebildete Tasse womöglich ein absolutes Markenkennzeichen und daher gut geeignet.

 

Bitte bedenke bei der Wahl des Profilbildes in jedem Fall, dass es in der Timeline sehr klein angezeigt wird. Ein Gruppenfoto, ein Ganzkörperfoto oder ein Schriftzug sind meist gar nicht oder nur schemenhaft zu erkennen.

 

 

Profilbild lachende Frau mit Schriftzug Social Media auf Regenbogenfarbigem Hintergrund
Beispiel anhand meines Profilbildes: Den farbigen Rahmen bekommst Du als Nutzer nicht zu sehen

Welche Größe darf/soll mein Profilbild haben?

 

Lege das Facebook Profilbild am besten im Format 960 x 960 Pixel an, da es so die bestmögliche Qualität gewährleistet. Es muss allerdings mindestens 180 x 180 Pixel groß sein.

 

 Beachte bitte: Auch wenn das Format im Original quadratisch ist, so wird es bei Beiträgen und Werbeanzeigen immer kreisförmig angezeigt. Inhalte oder Text, der sich außerhalb dieses Kreises befindet, wird demnach in der Darstellung abgeschnitten sein!

 

 

Gibt es irgendwo eine Vorlage, die ich verwenden kann?

 

Es gibt eine Vielzahl von Tools, die hier zur Verfügung stehen. Ich selbst verwende für solche Zwecke das Tool “www.canva.com”. Es ist in einer kostenlosen Version verfügbar und hat Vorlagen für etliche Verwendungszwecke parat. Und das Beste ist: Du musst nicht einmal über besondere Photoshop-Kenntnisse verfügen, es ist auch für Laien relativ easy in der Anwendung.


Folge mir auf Facebook!
Dort erhältst Du täglich Tipps zur Verbesserung Deiner Social Media Performance.


Brauchst Du noch mehr Unterstützung zu Facebook + Co. im Business?

  • Ich berate Dich zu allen Themen rund um Social Media Marketing im Business.
  • Von der Analyse Deines Profils über die Erarbeitung einer Marketingstrategie, Zielgruppenbestimmung, Kanalauswahl, Hilfestellung zur Ideen-Findung, Verwendung eines Redaktionsplans bis hin zu Werbeanzeigen und Erfolgsanalysen.
  • Wenn Du überlastet bist, übernehme ich gerne auch das regelmäßige Posten für Dich!
  • Auch eine dauerhafte Beratung ist denkbar - sprich mich an - alles ist möglich :-)
  • Das Erstgespräch ist gratis!

Wenn Du Deine Website auch mit Jimdo! erstellen möchtest, kannst Du dies hier tun. 

(Bei dem Link handelt es sich um einen Affliliate-Link, falls Du darüber eine Bestellung vornimmst, erhalte ich eine kleine Provision - für Dich ändert sich am Preis nichts.) 

Jimdo